StartseiteStartseite

Das DRK

Herzlich Willkommen beim DRK-Kreisverband Döbeln-Hainichen e.V. !

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Aktuelles zur Coronaschutzimpfung

Jeder, der sich gegen das Coronavirus impfen lassen möchte, wird im Jahr 2021 ein Impfangebot erhalten.

Lesen Sie hier nach, wo Sie sich impfen lassen können und wie Sie dafür einen Termin vereinbaren: https://drksachsen.de/impfzentren.html

Liebe Bürger in Hainichen und Umgebung,

in dieser für alle außergewöhnlichen Zeit ist gesund bleiben das höchste Gut. Dafür bedarf es aber auch Hilfen für die Menschen, die sich selbst nicht mehr in vollem Umfang versorgen können. Wir  - die DRK Döbeln-Hainichen CAP gGmbH – sind ein Inklusionsunternehmen und 100 % Tochterunternehmen des DRK KV Döbeln-Hainichen e.V., was in Form eines Supermarktes in Waldheim betrieben wird. Gemeinsam mit unserem Fahrdienst der HSG (Hainichener Servicegesellschaft mbH) können wir Ihnen bei der Besorgung und Belieferung Ihrer Lebensmittel Unterstützung leisten. Näheres zu uns erfahren Sie unter : waldheim.cap-markt.com Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, um Ihren Hilfebedarf zu organisieren, stehen wir Ihnen gern unter  info@drk-cap.de oder telefonisch unter 034327 769990 zur Verfügung.

2021-März-31 Achtung! Wichtige Information zur Inzidenzunabhängigen Betreuung in den Kindereinrichtungen.
   > Elterninformation <

2021-März-25 Achtung ! Wir haben um 15.00 Uhr am heutigen Tag die Mitteilung des Landkreises Mittelsachsen erhalten, dass ab dem 29.03.2021 unsere Einrichtungen wieder in den Notbetrieb gehen.
Alle Unterlagen zur Notbetreuung haben weiterhin Bestand, so dass Eltern aus systemrelevanten Berufsgruppen keinen erneuten Antrag stellen müssen.
Falls es Eltern gibt, welche bisher die Notbetreuung nicht genutzt haben und trotzdem anspruchsberechtigt sind, nutzen bitte die Dokumente auf unserer Internetseite.

Informationen des Landkreises Mittelsachsen zu Corona

Aktuelle Infomationen zum 29. Rotkreuz Zeltlager 2020

DRK Döbeln-Hainichen CAP gGmbH

Feldstraße 6
09661 Hainichen

www.drk-cap.de
info(at)drk-cap.de

CAP-Markt Waldheim

Andreas-Hecht-Straße 13
04736 Waldheim

Telefon: 034327 769990
Telefax: 034327 769991
E-Mail: waldheim(at)drk-cap.de

Montag-Freitag: 07:00-19:00 Uhr
Samstag: 07:00-16:00 Uhr

Aktuelles

07.08.2020

Der DRK Hort „AlberTina“ - Wir wollen Danke sagen!

Was für eine aufregende Zeit. Wie überall, hatten auch wir, mit den Einschränkungen des… Weiterlesen

07.08.2020

Hüpfburgenspaß in der Kindertagesstätte Storchennest

Am 06.08.2020 konnte wir durch die großzügige Unterstützung der logopädischen Praxis von Frau Ettelt… Weiterlesen

27.07.2020

Kinderbeschwerde beim Bürgermeister

Die Kinder unserer Hasengruppe nutzen gern für Spielangebote am Vormittag außerhalb des Geländes… Weiterlesen

17.07.2020

Unsere Kinder und Eltern der Katzengruppe nehmen Abschied

Die Familien der Kinder aus unserer Katzengruppe haben sich viele Gedanken gemacht, wie sie sich bei… Weiterlesen

19.06.2020

Forschertag im Storchennest

Am Dienstag, dem 16.06.2020 forschten die Kinder der verschiedenen Gruppen der Kita zum Thema: “Von… Weiterlesen

04.05.2020

Schmunzelsteine

Ich schenk dir einen Schmunzelstein, schau her, er lacht dich an, er passt in jede Tasche rein und… Weiterlesen

04.05.2020

Die Kindertagesstätte Storchennest vermisst lautes Kindergeplapper

Die Kindertagesstätte Storchennest vermisst lautes Kindergeplapper, neugierige Fragen unserer… Weiterlesen

23.04.2020

Der „Osterhase-heim-service“ des DRK Hortes „AlberTina“

<span style="font-size:12.0pt; line-height:115%; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Auch in Zeiten von der Corona-Krise wollte das gesamte Team des DRK Hortes AlberTina in Hainichen…</span>

Weiterlesen

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.